Eibensang

Odin

Aldafaðir
Vater der Menschen

Aldaföðr
Vater der Menschen

Aldagautr
Geweihter der Menschen (auch: Unser aller Spermaspritzer)

Aldingautr
Der ganz alte Geweihte der Menschen (auch: ganz alter Spermaspritzer)

Alfaðir
Allvater

Alföðr
Allvater

Angan Friggjar
Friggs Freude

Arnhöfði
Der Adlerköpfige

Atríði
Angreifender Reiter, oder Der zu Pferd Angreifende (ungewiss)

Atríðr
Geweihter der Menschen (auch: Unser aller Spermaspritzer)

Auðun
Freunde der Fülle (des Reichtums)

Bági Ulfs
Feind des (Fenris-)Wolfs

Baldrs Faðir
Baldurs Vater

Báleygr
Schwachauge, oder: Flammenäugiger

Biflindi
Schild-Schüttler, oder Speer-Schüttler

Bifliði

Bileygr
Schwachauge, Einauge

Björn
Bär

Blindi
Blinder

Blindr
Blinder

Bölverkr
Unheilswirker

Böðgæðir
Schlachtverstärker, Kriegsverbesserer

Bragi
Häuptling

Bróðir Vilis
Bruder der Willenskraft (Bruder des Vali)

Bróðir Vilja
Bruder der Willenskraft (Bruder des Vali)

Brúni
Der Braune (Bär)

Brunn
Der Braune (Bär)

Burr Borrs
Borrs Sohn

Darraðr
Speermann

Dorruðr
Speermann

Draugadróttinn
Herr der Geister

Ein Sköpuðr Galdra
Schöpfer von Zaubergesängen

Ennibrattr
Einer mit ehrlicher Stirn

Eyluðr
Eisland-Schiffer, oder Immer-Lärmer (ungewiss)

Faðmbyggvir Friggjar
Bewohner von Friggs Umarmung

Frumverr Friggjar
Erster Gatte Friggs

Faðir Galdrs
Vater der Zaubergesänge

Farmaguð
Fahrtengott

Farmatyr
Fahrtengott

Farmoguðr
Der zum Reisen (zu Fahrten) Ermächtigende

Farmr Arma Gunnlaðar
Träger von Gunnlöds Waffen (= des Skaldenmets)

Farmr Galga
Fracht des Galgens

Fengr
Räuber, Greifer, oder Gewinner

Fimbulþulr

Fimbultyr
Mächtiger Gott

Fjölnir
Vielgestaltiger, oder Verdecker, oder Vielwissender

Fjölsviðr
Der sehr Weise

Fjölsvinnr
Bruder der Willenskraft (Bruder des Vali)

Foldadróttinn
Herr der Erde

Forn-Ölvir

Fráriðr
Einer, der vorauseilt

Fundinn
Der Gefundene

Gagnráðr
Widersprüchlicher Berater, oder Gegen-Rater, oder Gewinnbringender Berater

Galdraföðr
Vater von Zaubergesängen

Gangleri
Wanderer, oder Weggewohnter, oder Wegmüder

Gangráðr
Reiseberater, Weg-Berater, Richtungs-Rater

Gapthrosnir
Einer mit offenem Mund (herunterhängendem Kiefer) in rasender Ekstase

Gauti
Einer von Gotland, oder Opfer-Geweihter, oder Spermaspritzer

Gautr
Einer von Gotland, oder Opfer-Geweihter, oder Spermaspritzer

Gausus
Einer von Gotland, oder Opfer-Geweihter, oder Spermaspritzer (latinisierte Langobarden-Version)

Gautatyr

Geiguðr
Bäumler (= der am Galgenbaum Baumelnde)

Geirlöðnir
Der den Speer einlädt

Geirölnir
Speer-Kriegsreiter

Geirönlir

Geirs Dróttinn
Speerführer

Geirtyr
Speergott

Geirvaldr
Speerherrscher, Speermeister

Geldnir

Gestr
Gast

Gestumblindi
Blinder Gast

Ginnar
Täuscher, Betrüger

Gizurr
Rätsler

Gizzur Grýtingaliði
Der rätselnde Begleiter der leuchtenden Götter

Glapsviðr
Verführer, Verlocker, Hetzer, Anstifter

Goði Hrafnblóts
Priester der „Opferzeremonien für die Raben“ (= des Schlachtfeldes)

Godjaðarr
Gottbeschützer

Göndlir
Stabträger

Gollnir
Schreier

Gollor
Schreier

Gollungr
Schreier

Gondlir

Gramr Hliðskjalfar
König von Hlidskjalf (des strahlenden Hochsitzes)

Grímnir
Der Maskierte, der Verdeckte

Grímr
Der Maskierte, der Verdeckte

Gungnis

Gunnar
Krieger

Gunnblindi
Schlachtverdecker

Guodan
Meister der Raserei (romanisiertes Langobardisch)

Gudan
Meister der Wut (westfälisch)

Hagvirkr
Heilswirker

Hangagoð
Gott der Gehenkten

Hangaguð
Gehängter Gott

Hangatyr
Hängender Gott

Hangi
Gehängter, Hängender

Haptaguð

Hapta Beiðir
Herrscher der Götter

Hapta Snytrir
Lehrer der Götter

Haptsönir
Fessellöser

Hár
Hoher

Hárbarðr
Hoch(betagter)-Bart, Graubart

Harigast

Hárr
Einäugiger

Harri Hliðskjalfar
König von Hlidskjalf (des strahlenden Hochsitzes)

Hávi
Hoher

Helblindi
Der mit dem Tod verdeckt

Hengikjöptr
Hängekiefer

Heráss

Herblindi

Herföðr
Vater der Gastgeber

Hergautr
Geweihter der Gastgeber

Herjaföðr
Vater der Gastgeber

Herjann
König, Angreifer, oder Der eine der Gastgeber

Herran
König, Angreifer, oder Der eine der Gastgeber

Herteitr
Froher Gastgeber, oder Kriegsfroher, oder Der sich in der Schlacht Freuende

Hertyr
Gott der Gastgeber

Hildölfr
Schlachtenwolf

Hildolfr
Schlachtengott

Hjaldrgoð
Schlachtengott

Hjálmberi
Helmträger

Hjarrandi
Schreier, Kreischer

Hlefreyr
Berühmter König, oder Herr des Haufens

Hnikarr
Anstifter, Anstoßer, oder Schüttler

Hnikuðr
Anstifter, Anstoßer, oder Schüttler

Hoarr
Einäugiger

Hotter
Hutmacher

Hovi
Hoher

Hrafnaguð
Rabengott

Hrafnáss

Hrafnfreistuðr
Rabentester

Hrammi
Fessler, oder Aufschlitzer, oder Einer, der jemand mit starkem Griff regungslos festhalten kann

Hrani
Brauser, Toser, Lärmer

Hrjotr
Brüller

Hropt
Gott, oder Der Unheilvolle, oder Der Versteckte

Hroptatyr
König der Götter, oder Gott der Götter, oder Tumult-Gott

Hroptr
Gott, oder Der Unheilvolle, oder Der Versteckte

Hrossharsgrani
Rosshaar-Schnurrbart

Hrosshörsgrani
Rosshaar-Schnurrbart

Hvatmoðr
Der in gereizter Stimmung

Hveðrungr
Brüller

Itreker
Großartiger Herrscher

Jafn Hárr
Der Gerade-so-Hohe

Jalfaðr
Gelbbrauner (Bären-)Rücken

Jálg
Kraftvoller alter Mann mit jungem Weib

Jálkr
Kraftvoller alter Mann mit jungem Weib

Jarngrimr
Eisenschrecken

Jölföðr
Vater der Wintersonnenwende

Jölnir
Wintersonnenwender

Jörmundr
Mächtiger

Jörmunr

Jolfr
Pferdewolf, oder Bär

Karl
Alter Mann

Kjalarr
Ernährer, oder Boots-Herrscher

Langbarðr
Langbart

Loðungr
Zottiger Mantelträger

Níðr Borrs
Burrs Sohn

Njotr
Benützer, oder Genießer

Odin
Wahnsinniger Ekstatiker

Óðinn
Wahnsinniger Ekstatiker (altnordisch)

Óðr
Tobender, Göttlich Inspirierender, Atembringer

Ofnir
Öffner, Weber, Verwickler, oder Anstifter

Olgir
Beschützer, oder Falke (ungewiss)

Olgr

Ómi
Lärmer, oder Einer dessen Stimme widerhallt

Óski
Erfüller der Wünsche

Ouvin
Meister der Raserei

Rauðgrani
Roter Schnurrbart

Reiðartyr
Wagengott

Rognir
Chef

Runatyr
Runengott

Runni Vagna
Beweger der Sternbilder (ungewiss)

Saðr

Sanngetall
Wahrheitsfinder, oder Der der richtig vermutet

Sannr
Der Wahre, oder Der Treue

Siðgrani
Langbart

Siðhöttr
Schlapphut, oder Breitkrempe, oder Tiefe Kapuze

Siðskeggr
Langbart, oder Breitbart

Sigðir
Siegbringer

Sigfaðr
Vater des Sieges

Sigföðr
Vater des Sieges

Siggautr
Sieggeweihter

Sigmundr
Siegbeschützer

Sigrhofundr
Siegfestiger

Sigrunnr

Sigthror
Sieges-Erfolgreicher

Sigtýr
Gott des Sieges

Skilfingr
Der (vor dem Schwert) Zittern Machende

Skilving
Der (vor dem Schwert) Zittern Machende

Skollvaldr
König des Verrats

Sonr Bestlu
Sohn der Bestla

Spjalli Gauta
Gotenfreund

Sváfnir
Schlafbringer, oder Traumbringer, oder (Augen-)Schließer

Sveigðir
Schilfbringer

Sviðrir
Weiser

Sviðuðr
Weiser

Sviðurr
Weiser

Svipall
Verflüchtiger, Veränderlicher

Svipdagr

Svölnir
Kühler, oder Eleganter

Thekkr
Kluger, oder Angenehmer, oder Willkommener

Thrasarr
Zänker, oder Stürmisch Tobender

Thriði
Dritter

Thriggi
Dreifacher

Thror
Streitstifter, Unruhebringer

Throttr
Starker

Thrundr
Eleganter, Erhabener, Edler

Thunnr
Beuger, oder Blasser

Þuðr
Beuger, oder Blasser

Tveggi
Doppelter

Tvíblindi
Der doppelt Blinde

Uðr
Geliebter, Liebhaber, oder Wellenschläger

Unnr
Geliebter, Liebhaber, oder Wellenschläger

Váði Vitnis
Gegner des (Fenris-)Wolfs

Váfaðr

Vafoðr
Bäumler, Schwinger, Schwenker

Vafuðr
Bäumler, Schwinger, Schwenker

Váfuðr
Wanderer, Reisender

Váfuðr Gungnis
Schwenker des (Zauber-)Speers (Gungnir)

Vakr
Erwecker, oder Wächter

Valdr Galga
Galgenherr

Valdr Vagnbrautar
Himmelsherrscher

Valföðr
Vater der Erschlagenen

Valgautr
Geweihter der Erschlagenen

Valkjósandi
Erwähler der Erschlagenen

Valtamr
Bändiger der Erschlagenen, oder Krieger

Valthögnir
Empfänger der Erschlagenen

Valtýr
Gott der Erschlagenen

Vegtamr
Wanderer, oder Weg-Zähmer

Veratyr
Gott der Menschen, oder Gott des Seins, Gott des Daseins

Viðrir
Stürmer, oder Wetterherr

Viðrimnir
Dagegenschreier

Viðurr
Mörder, Killer

Vingnir
Schwinger, Schwenker

Vinr Lopts
Lopts Freund

Vinr Míms
Mimirs Freund

Vinr Stalla
Freund der Altäre

Vodans
Meister des Wütens (gotisch)

Vofuðr
Bäumler

Völsi
Schwanz, erigierter Phallus

Völundr Romu
Schlachtenschmied

Vut
Meister des Wütens (alemannisch, burgundisch)

Weda
Meister des Wütens (friesisch)

Weihnachtsmann
Der von den Christen oft fälschlich für einen der ihren Gehaltene, dem das aber trotzdem nichts Ausmachende, und Der den Kindern kurz nach der Wintersonnenwende immer wieder mal ’n paar Geschenke Vorbeibringende (meyerisch)

Wôdan
Meister des Wütens (ur- und westgermanisch)

Wôdanaz
Meister des Wütens (urgermanisch)

Woden
Meister des Wütens (angelsächsisch)

Wolfe
Wolf (deutsch)

Wotan
Meister des Wütens

Wuodan
Meister des Wütens (althochdeutsch)

Wuotan
Meister des Wütens (langobardisch)

Wunsch
Wunsch(erfüller) (deutsch)

Yggiunngr
Schrecklicher

Yggr
Der Schreckliche

Yrungr
Stürmischer

Einen Kommentar schreiben

Html wird rausgefiltert, aber Du kannst Textile verwenden.

Copyright © 2019 by: Eibensang • Template by: BlogPimp Lizenz: Creativ Commens BY-NC-SA.