Eibensang

Was (ebenphalls) gesackt wern musch

In tiefer Sorge
Sehen wir (!)
(= me myself I zB)
Alle, ja so gut wie alle
Medien
Ein Traktat verbreiten,
Das ein „Gedicht“ zu sein behauptet,
Aber eher als PR-Aktion in eigener
Und selbstherrlicher Sache eines
Alten Nobelpreisträgers erscheint,
Der meint, dass eine Meinung zu haben
Und die zu zu ververseln
(= in eine versähnliche Form lediglich umzubrechen),
Ausreicht,
Das Resultat –
Welchen Inhalts auch immer –
Ein „Gedicht“ zu nennen.

Wenn das als solches durchgeht und so
Behandelt wird,
Dann ist das hier auch eins.
Bralla walla wacka wuh
Dissreal balulu!

Was ich
Für meinen Teil
Gar nicht sagen würde
Denn ich habe
Ansprüche an Dichtung
Wer auch immer
Sie verfasst oder das probiert oder auch nur
Behauptet.

Vom Inhalt aber
Der laut Herrn Grass
„Gesagt werden“
„MUSS“
Erinnert mich der von ihm so
Dahergeschwurbelte
An irgendwie
Stammtisch
Und wäre mir dieser Schmonz
Eingefallen
Ich hätte das File
In meinen „Papierkorb“ gezogen
Nicht nur weil ich
Auch als Deutscher
Kommentare zum Geschehen
Im Nahen Osten
Vorsichtiger abwöge
(Mein Vater war bei der SS)
Und mir polemisches Polarisieren
Woanders besser zu Gesicht steht
(zB vor eigener Tür)

Sondern weil ich einen
Handwerklichen Anspruch habe
An Gedichte, an Poesie
Sei sie in Versform oder nicht.

Aber ich bin ja
Keine moralische Instanz
Nichtmal von eigenen Gnaden
Auch kein Literatur-
Nobelpreisträger
Sondern nur
Dichter
Auch wenn ich
Wie jetzt grad
Keineswegs immer dichte
Dafür
Hoffentlich
Immer ganz dicht bin
Und, so die Götter wollen,
Das auch bleibe

Und die Weltöffentlichkeit
Um Entschuldigung bitte
Für die grotesk pubertär wirkende Torheit
Eines greisen Landsmanns von mir,
Der in seinen jungen Jahren,
Worauf sein Ruhm seither gründet,
Ein
Wirklich gutes Buch schrieb.

Ich schreib jetzt
Obwohl nicht so jung
Meins weiter.

Eine Reaktion zu “Was (ebenphalls) gesackt wern musch”

  1. MartinM

    Ein
    Treffliches Gedicht
    Zwar hapert es
    Gleich dem Vorbild
    Am Versmaß
    Dafür
    Bist Du wenigstens noch ganz dicht
    (Huch, da ich mir doch glatt
    Ein Reim unterlaufen)
    Übrigens hat Grass
    Nach meiner unmaßgeblichen
    Meinung
    Mehr als nur ein gutes Buch geschrieben
    Aber das war
    Bevor
    Selbstgerechtigkeit
    Und
    Altersstarrsinn
    Seinen Verstand
    Um
    Nebel
    Ten
    (Aber eine publictygeile
    Rampensau
    War er ja
    Schon
    Von Jeher
    Auch wenn er’s
    Nicht nötig gehabt hätte)
    Eben ein nicht mehr ganz dichter
    Dichter

Einen Kommentar schreiben

Html wird rausgefiltert, aber Du kannst Textile verwenden.

Copyright © 2019 by: Eibensang • Template by: BlogPimp Lizenz: Creativ Commens BY-NC-SA.