Eibensang

Duke Meyer als „Jedermann“

Ein „Jedermann“ von brachialer Leuchtkraft
„…begeistert ein hervorragend präparierter Duke Meyer das Publikum… Mit Duke Meyer steht und fällt diese Inszenierung… Meyer, per se eine charismatische Gestalt von unerhörter Ausstrahlung, füllt diese Figur mit so brachialer Leuchtkraft aus, die noch bis in die hinterste Reihe strahlt… Die Textsicherheit bei Meyer ist das eine, das andere ist seine geradezu erschreckende Identifikationsintensität und die hemmungslose Emotionalität. Dieser Mann ist ein Besessener, der sich so völlig verausgaben kann, weil er das Leben und seine Arbeit gnadenlos liebt. Er gestattet es nicht nur, daß etwas von ihm Besitz ergreift, sondern liefert sich der Okkupation völlig aus… Pikant macht das Ganze die schillernde Persönlichkeit des Duke Meyer, der im privaten Leben als bekennender Heide den germanischen Göttern huldigt. Der die Drangsale des christlichen Schuldbegriffes so innig ablehnt wie er sie mit großer Überzeugungskraft nachzuspielen versteht…“
Nordbayerischer Kurier vom 13.05.2002

Bei den Zuschauern ist der Teufel los -Freilichtbühne mit „Jedermann“ eröffnet
„…Am Premierenabend gab es viel Lob und viel Applaus …Das liegt in erster Linie daran, daß mit Duke Meyer ein Jedermann auf der Bühne steht, der in jeder Hinsicht überzeugen kann. Zwar scheint er etwas jung für die Rolle des auf seinen Geldsäcken sitzenden Spießbürgers, der plötzlich vom Tod zur Rechenschaft vor Gott gerufen wird, aber er spielt diese Rolle mit soviel leidenschaftlicher Überzeugungskraft, daß es schwerfällt, von seiner Darstellung nicht betroffen zu sein…“
Nordbayerischer Kurier vom 14.06.1999

Überragender Jedermann -Duke Meyer führte Aufführung am Schloßturm zum Erfolg
„…Die überragende Gestalt der Aufführung ist freilich der Jedermann, dargestellt von Duke Meyer. Er muß im Laufe des Abends eine ganze Menge von verschiedenen Gefühlen zum Ausdruck bringen -Stolz, Arroganz, sexuelle Gier, Unsicherheit, tiefste Verzweiflung und schließlich Glaubenszuversicht –, und man kann ihm bescheinigen, daß er diese Aufgabe ganz hervorragend erfüllt. Allein schon diese schauspielerische Leistung macht die Aufführung sehenswert…“
Nordbayerischer Kurier vom 13.08.1998

Einen Kommentar schreiben

Html wird rausgefiltert, aber Du kannst Textile verwenden.

Copyright © 2019 by: Eibensang • Template by: BlogPimp Lizenz: Creativ Commens BY-NC-SA.