Eibensang

Abendandacht

Du bist der Eisberg, der taut
Du bist die Kälte der Haut
Du bist das Meer, das sich füllt
Mit dem beginnenden Abend

Du bist das Wandelgesicht
Du verwandelst mich
Träumender Spiegel und brüllende Gischt
Du bist die schäumende Frau

Das hungrige Maul
Die Tiefe, der Bauch
Auch das Fruchtwasser
Aus dem wir alle einst kamen

Und wie die See, die bewegt wird
Wie alles, was uns bewegt
Wie eine Freude, die kommt
Und ein Schmerz, der vergeht

Wie jedes Geschöpf
Das im Fluss der Zeiten
Sein Leben lebt
So wahr ich hier unter Sternen steh:

Weisheit ist ein All
Und dieses All ist belebt
Ihr Schimmernden Völker
Ihr schwimmt
Ihr versteht

Ihr seid unsere Gefühle
Es ist euer Planet.

Text & Musik © Duke Meyer 1993

CD „Im Schein der Silbersichel“ (Durch die Elemente, Dez. 2000)

Eine Reaktion zu “Abendandacht”

  1. Peti Songcatcher

    … als ich zu lesen begann, kam eine Melodie into my mind … Als ich zu Ende gelesen hatte, kam die Erkenntnis – ah, da gibt’s schon eine Melodie.. Nun bin ich gespannt darauf, diese in echt an-zu-hören.. Danke.

Einen Kommentar schreiben

Html wird rausgefiltert, aber Du kannst Textile verwenden.

Copyright © 2019 by: Eibensang • Template by: BlogPimp Lizenz: Creativ Commens BY-NC-SA.