Eibensang

Unter Verdacht


Skizze für „february album writing month“ FAWM2014: Didgeridoo, Gesang (Didgeridoo: Alexandré Barbry)

Wo du auch bist
Was du auch tust
Und wen du grüßt
Und wen du liebst
Und was dir passt
Und wen du hasst
Oder wieso
Und was du hast
Alles das
Ja, alles das
Und jeder Brief und jede Post
Und jede Mail jedes Gespräch
Am Telefon oder im Netz
Wohin du deine Backen setzt
Wohin du fährst
Wohin du gehst
Woher du kommst
Und wo du lebst
Und wie genau
Und wer dich kennt
Und dann wer noch
Wer noch und noch
Und wer das ist
Welche das sind
Welch Geistes Kind
Auf welcher Bank
Und welcher noch
Wieviel, wieviel
Sie wissen’s doch
Und forschen nach
Und spionieren
Tag für Tag
Und auch bei Nacht
Rund um die Uhr
Und überall
Halten sie Wacht
Du bist das Volk
Unter Verdacht
Und der Geheimdienst
Ist geheim
Wir sind die Fliegen
Auf dem Leim
Wir zappeln noch
Und fliegen nicht
Und unser Feind
Hat kein Gesicht
Denn der Geheimdienst
Ist geheim
Und was er will
Ist noch geheimer
Unsere Daten
Sind im Eimer
Kontrolliert
Ausspioniert
Bestimmt werden Listen
Schon geführt
Was dann passiert
Wenn was passiert
Die Menschheit
Ist schon überführt
Wird überwacht
Unter Verdacht
Hab ich die Macht
Dass sie es nicht
So lange macht
Weil Menschen
Keine Fliegen sind
Sondern begabt
Mit Zorn und Sinn
Und der Idee
Von Freiheit auch
Und aller Liebe
Die es braucht
Und die Geschichte
Schon beweist
Dass wenn man Scheiß
Echt übertreibt
Es doch noch kracht.

Musik & Text © Duke Meyer 2014

Einen Kommentar schreiben

Html wird rausgefiltert, aber Du kannst Textile verwenden.

Copyright © 2021 by: Eibensang • Template by: BlogPimp Lizenz: Creativ Commens BY-NC-SA.