Eibensang

Die Herrin vom See

Mystik-Spektakel mit Agnes Gramming (Tanz)
mp 06 herrin vom see
Wasserspiele am Werbellinsee 1994

Diese Performance ist besonders erinnerungsbeladen: während der Vorbereitungen am Werbellinsee hatte ich wesentliche spirituelle Erlebnisse, die meinen weiteren Weg entscheidend prägen sollten.
Ganz witzig schilderbar ist vielleicht die profane Entstehung: Die künstlerischen Teilnehmer an jenen „1. Wasserspielen am Werbellinsee“ wurden von einem Gremium ausgewählt. Ich hatte zufällig während einer Lesung in Berlin davon gehört bzw. eine der Initiatorinnen kennengelernt -und bot in meiner schriftlichen Bewerbung buchstäblich alles auf, was ich irgend zu bieten hatte, um nur ja mit ausgewählt zu werden, denn ich wollte unbedingt dabei sein. Als das dann sogar klappte, war die Not groß: Jetzt galt es, den ganzen Wahnsinn tatsächlich zu inszenieren: Musik, Masken, Kostüme, Drama, Mystik, Erotik, ausdrucksstarke Texte, Schauspiel, Einbeziehung der Landschaft, Kunst und Magie.
Ich hatte auch so ziemlich alles -außer einer verbindenden Idee.
pm herrin agnes dm
Ein Freund aus der Gegend südlich von Wien, den ich bei einem zwischenzeitlichen Besuch mein Leid klagte, brachte mich schließlich auf die Idee: „Spiel doch Gandalf,“ meinte er unbefangen. Natürlich wollte ich alles andere als ein Tolkien-Plagiat -aber der unbedarfte Einfall führte mich, sozusagen von der literarischen Gestaltähnlichkeit her, weiter zu Odin. Damit konnte ich schon mehr anfangen -ich ahnte noch nicht, wieviel wirklich (natürlich dachte ich nicht über Inszenierung, künstlerisch und handwerklich, hinaus)…

Einen Kommentar schreiben

Html wird rausgefiltert, aber Du kannst Textile verwenden.

Copyright © 2020 by: Eibensang • Template by: BlogPimp Lizenz: Creativ Commens BY-NC-SA.