Eibensang

Dezember 2006

Weihnachtszeit? Warum eigentlich nicht? Es gab schlechtere Ideen.

Alle meine Ängste weihe ich dem schönen Umstand, daß immer alles anders kommt als man sich ausmalt.

Alle meine Hoffnungen weihe ich der Erfahrung, daß sich zumindest einige durchaus als überflüssig zu erweisen pflegen (man hofft ja Törichtes zu oft).

Alle meine Glaubenssätze weihe ich dem Meer (der geschehenden Wirklichkeit): mal schauen, was nach Wind und Brandung von ihnen übrigbleibt (das sind dann entweder die brauchbaren – oder ich bin ein Halsstarriger geworden :-)))

Alle meine Siege weihe ich den Göttern, die sie möglich machten (und allen Dank den Menschen, die dabei halfen).

Alle meine Niederlagen weihe ich dem Leben, das mich aus ihnen lernen läßt.

Alle meine Traurigkeiten weihe ich den Liedern derer, die sie so viel besser beschreiben als ich.

Alle meine Freuden weihe ich den Menschen, mit denen ich sie teilen darf.

All meine Verbitterungen aber weihe ich der Tatsache, daß wir alle in hundert Jahren tot sind. Ich finde, das relativiert einiges. Was spielt denn Rolle? (Verbitterungen sind keine Erfahrungen, sondern deren Verweigerung!)

Alle meine Erinnerungen weihe ich den Tieren. In ihrer Gegenwart leben sie fort, sind sie gewahrt.

All meine Lust weihe ich der Liebe. Und all meine Liebe der Lust. Als Geschwister begrüße ich euch. Nicht als Gegensätze – oder gar Unvereinbarte. Ihr kommt immer gemeinsam – ob man’s erkennt, akzeptiert auch in Konsequenz, oder nicht.

Alle meine Wünsche weihe ich der Leidenschaft, die sie antreibt (mein einziger, aber umso leuchtenderer Beitrag zum Silvesterfeuerwerk:-)

Und allen meinen Freunden und Verbündeten wünsche ich ein gutes Jul und eine wundersame Zeit zwischen den Jahren.

Und ich weihe all denen unter euch je ein Horn Met, mit denen ich diesjahr nicht Auge in Auge feiern kann. Das bedeutet, daß ich mich werde betrinken müssen. So erhalten sich Ásatrú-Klischees. Aber damit kann ich leben. Leichter als mit eurer Abwesenheit. Auf Wiedersehen.

Einen Kommentar schreiben

Html wird rausgefiltert, aber Du kannst Textile verwenden.

Copyright © 2021 by: Eibensang • Template by: BlogPimp Lizenz: Creativ Commens BY-NC-SA.