Eibensang

April 2008

Der mache ja, so ein Sprichwort, was er wolle. Diesjahr will er – zumindest da wo ich mich aufhalte – vorwiegend Regen. Auch wenn der Up Reel bei mir seit 16 Jahren „Regenmond“ heißt, hätt‘ ich doch langsam Lust auf etwas Abwechslung. Na schön: Letzten Sonntag war’s schön.
hp zz dm-chica
Noch schöner wär’s gewesen, die diesmonatliche Schönwetterausnahme bereits am Samstag gehabt zu haben: Ich schwöre, wir hätten auch bei Sonnenschein gerockt! So aber fühlte sich’s ein bißchen an wie bei den Dreharbeiten zu „Waterworld“. Dabei ging’s um „Menschen für Tierrechte“. Hoffen wir, daß es nicht nur für die Fisch‘ war… Obwohl ich ja Fisch bin, vom Sternzeichen her, und ein Tier sowieso.

Zum Thema Wassersport fallen mir noch einige Sinnsprüche ein, die ich hier mal den trostlosen Wasserköppen widme, die uns regieren: Der Krug, der geht nämlich genau so lange zum Brunnen, bis er bricht. Besonders, wenn den Menschen „unten im Lande“ das Wasser bis zum Hals steht. Statt dem Volk weiter das Wassertrinken zu predigen, als könne euch Lobbymarionetten kein Wässerlein trüben, solltet ihr uns lieber reinen Wein einschenken. Wenigstens! Ach, den haben die von Pierers, Ackermanns und Schrempps schon weggesoffen? Ein Prosit der Gemütlichkeit bis Land unter, oder wat? Auf welcher Party rockt ihr eigentlich, ihr Globalzocker? „Hedgefonds für Hungersnöte“? (Wohlgemerkt: nicht „gegen“, sondern „für“!) Gratulation: Euer „win-win“ wird zum Weh der Welt.

Es ist, unwerte Volksredner und Öffentlichkeits-Beschwichtiger, absolut zutreffend, daß „wir alle“ in „einem Boot“ sitzen. Immer mehr Insassen aber fällt auf, daß es eine Galeere ist. Besonders jenen, die rudern.

Obwohl die Ruderer damals alle an ihren Arbeitsplatz gefesselt waren und insofern keine Wahl hatten („karma eh nix machen“, gell?) hat sich dieser Schiffstyp – historisch gesehen – auf Dauer nicht durchsetzen können. Gewisse Parallelen zu modernen Globalisierungsmodellen sind unzufällig und beabsichtigt.

In diesem Sinne: Ahoi.
(„Gib das Paddel mal her!“ – „Du, das hab ich nich‘ mehr… Das ha’m wir schon längst verlor’n!“ Tralala…)

Einer geht noch: „Steter Tropfen _____________ !“

Einen Kommentar schreiben

Html wird rausgefiltert, aber Du kannst Textile verwenden.

Copyright © 2021 by: Eibensang • Template by: BlogPimp Lizenz: Creativ Commens BY-NC-SA.